Title: "Coaching" durch die Führungskraft : eine kritische Betrachtung
Authors : Lippmann, Eric
Published in : Organisationsberatung, Supervision, Coaching
Volume(Issue) : 12
Issue : 3
Pages : 273
Pages to: 277
Publisher / Ed. Institution : Springer
Issue Date: 2005
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Coaching; Führung; Supervision
Subject (DDC) : 658.4: Executive Management
Abstract: Die Führungskraft als „Coach“ ist in letzter Zeit wieder vermehrt in Mode gekommen. Möglicherweise hängt es damit zusammen, dass Kosten bezüglich HRM-Bereich (und im Speziellen für Beratungsdienstleistungen) eingespart werden sollten. In diesem Diskussionsbeitrag soll kritisch der Frage nachgegangen werden, worin sich professionelles Coaching vom „Coaching“ durch die Führungskraft unterscheidet. Das Fazit: Beratungsgespräche durch die vorgesetzte Person sind durchaus möglich, sie unterscheiden sich jedoch ganz deutlich von einem professionellen Coaching.
Departement: Angewandte Psychologie
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Publication type: Article in scientific Journal
DOI : 10.1007/s11613-005-0113-7
ISSN: 1618-808X
1862-2577
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/3109
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.