Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-24848
Publication type: Article in scientific journal
Type of review: Peer review (publication)
Title: Eine explorative Untersuchung der Einflüsse von ABW-Büromerkmalen auf die Wahrnehmung der Organisationskultur
Authors: Weber, Clara
Bébié-Gut, Pascale
Riebli, Alyssa
Windlinger Inversini, Lukas
et. al: No
DOI: 10.1007/s11612-022-00631-y
10.21256/zhaw-24848
Published in: Gruppe. Interaktion. Organisation. Zeitschrift für Angewandte Organisationspsychologie (GIO)
Issue Date: 2022
Publisher / Ed. Institution: Springer
ISSN: 2366-6145
2366-6218
Language: German
Subjects: Organisationskultur; Bürogestaltung; Aktivitätsorientierte Arbeitsumgebungen; Competing Values Framework; Workplace Management
Subject (DDC): 331: Labor economics
658.402: Internal organization
Abstract: Dieser Beitrag der Zeitschrift Gruppe. Interaktion. Organisation. (GIO) untersucht, wie Designmerkmale aktivitätsorientierter Arbeitsumgebungen (activity-based working, ABW) Einfluss auf die Wahrnehmung von Clan-Organisationskulturen nehmen können. Bisherige Forschungsarbeiten haben Designmerkmale selten isoliert von anderen Eigenschaften der physischen Umgebung betrachtet und in Zusammenhang mit Organisationskulturen gestellt. Es wurden halbstrukturierte Interviews mit acht Teilnehmenden aus verschiedenen Organisationen geführt, die eine ABW-Umgestaltung mit Ziel einer hierarchisch flachen Clan-Kulturentwicklung miterlebt haben. Die Mehrheit zuvor berichteter funktionaler und assoziativer Einflüsse auf Clan-Kultur-Indikatoren wie Kommunikation, Zusammenarbeit, Beziehungen, Zugehörigkeit und kollegial-beratende Führungskultur wurden identifiziert. Besonders Unterthemen, wie z. B. dynamische Atmosphäre, fokussierter Austausch, Offenheit und Firmenidentifikation wurden bestätigt oder neu identifiziert. Querschnittsthemen, die funktionale und assoziative Einflussmechanismen vertiefen, waren Zugänglichkeit, Serendipität, psychologische Distanz und Territorialprinzipien. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass die Bürogestaltungsmerkmale auf komplexe Weise mit der Organisationskultur zusammenhängen; die Bürogestaltung scheint die Organisationskultur unterstützen zu können.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24848
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): CC BY 4.0: Attribution 4.0 International
Departement: Life Sciences and Facility Management
Organisational Unit: Institute of Facility Management (IFM)
Appears in collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Weber_Eine_Explorative_Untersuchung_2022.pdf626.19 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.