Title: Wirkmechanismen forschungsorientierter Lehre : was wirkt wie unter welchen kontextspezifischen Bedingungen?
Authors : Favella, Gianpiero
Haunberger, Sigrid
Published in : Forschungsnahes Lehren und Lernen in der Lehrer*innenbildung : forschungsmethodische Zugänge und Modelle zur Umsetzung
Pages : 87
Pages to: 114
Editors of the parent work: Schiefner-Rohs, Mandy
Favella, Gianpiero
Herrmann, Anna-Christin
Publisher / Ed. Institution : Peter Lang
Publisher / Ed. Institution: Berlin
Issue Date: 2019
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Editorial review
Language : German
Subject (DDC) : 378: Higher education
Abstract: Forschungsorientierte Lehre ist oft ein Element von professionsorientierten Studiengängen wie der Lehrer*innenbildung. Der Beitrag möchte die folgende Frage beantworten: Was wirkt wie in der forschungsorientierten Lehre unter welchen kontextspezifischen Bedingungen? Anhand eines kontextmechanismusgesteuerten Evaluationrahmens, einer Heuristik und Fallstudien wird ein Wirkungsgefüge forschungsorientierter Lehre entwickelt, das Rückschlüsse auf wirksame Praktiken erlaubt. Eine Kenntnis der Wirkmechanismen der verschiedenen hochschuldidaktischen Handlungsebenen stellt steuerungsrelevantes Handlungswissen auf der Hochschulebene bereit und ermöglicht, wirksame Praktiken zu benennen, die die erhofften Wirkungen forschungsorientierter Lehre begünstigen. Es kann gezeigt werden, welche erhofften Wirkmechanismen mit welchen Professionalisierungsabsichten verbunden sind und dass die mit forschungsorientierter Lehre verbundenen Ziele eine dilemmatische Struktur aufweisen.
Departement: Social Work
Organisational Unit: Institute of Management and Social Policy (ISM)
Publication type: Book Part
DOI : 10.3726/b15524
ISBN: 978-3-631-78747-2
978-3-631-78748-9
978-3-631-78746-5
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/17180
Appears in Collections:Publikationen Soziale Arbeit

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.