Publication type: Article in scientific journal
Type of review: Peer review (publication)
Title: Der Persönlichkeitsschutz im privatrechtlichen Arbeitsverhältnis
Authors : Pärli, Kurt
Published in : Arbeitsrecht
Volume(Issue) : 2005
Issue : 4
Pages : 225
Pages to: 235
Issue Date: 2005
Publisher / Ed. Institution : Schulthess
ISSN: 1660-0339
Language : German
Subjects : Personenfreizügigkeit; Persönlichkeitschutz; Arbeitsrecht
Subject (DDC) : 344: Labor, social, education and cultural law (CH)
Abstract: Die Persönlichkeit von Arbeitnehmenden wird durch ein ganzes Bündel von Normen privat- und öffentlichrechtlicher Natur geschützt. Wichtigster Bezugspunkt bildet die Generalklausel zum Arbeitnehmerpersönlichkeitsschutz in Art. 328 OR. Eine Analyse ausgewählter Gerichtsentscheide zeigt eine flexible und dynamische Handhabung dieser Norm durch die Gerichte. Auch verfassungs- und völkerrechtliche Wertungen zum Schutze der Persönlichkeit entfalten durch Art. 328 OR Wirkung im privatrechtlichen Arbeitsverhältnis. Dennoch bleibt mit Blick auf europäische Entwicklungen Raum für gesetzgeberische Initiativen für die Verstärkung des Persönlichkeitsschutzes namentlich in der Phase der Stellenbewerbung
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/9991
Fulltext version : Published version
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Center for Social Law (ZSR)
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.