Title: Fünf Tipps für ein gutes Onboarding
Authors : Hubschmid-Vierheilig, Elena
Müller, Frithjof
Published in : HR today
Volume(Issue) : 2016
Issue : 5
Pages : 41
Publisher / Ed. Institution : Jobindex
Issue Date: 2016
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : HCM; KMU; HR; Onboarding
Subject (DDC) : 658.3: Human resource management
Abstract: Viele Unternehmen, insbesondere Schweizer KMU, müssen möglichst schnell Kompetenzlücken schliessen und die Performance der neu rekrutierten Mitarbeitenden sicherstellen können. Ein gutes Onboarding ist hierfür zentral. Fünf Tipps aus wissenschaftlicher Sicht, damit Onboarding-Programme gelingen. Viele HR-Projekte entstehen reaktiv, als Antwort auf eine Krisensituation. Die individuelle Ad-hoc-Einführung ist die Alltagspraxis, vor allem bei den KMU. Das Ergebnis ist bekannt: überforderte Mitarbeiter, sinkende Motivation und ein nicht entfaltetes Leistungspotenzial.
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Center for Human Capital Management (ZHCM)
Publication type: Contribution to magazine or newspaper
ISSN: 2235-8471
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/9783
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.