Title: Ein Gras auf dem Weg nach oben : bedroht die Fiederzwenke die Artenvielfalt?
Authors : Krüsi, Bertil
Published in : Atlas des Schweizerischen Nationalparks : die ersten 100 Jahre
Pages : 92
Pages to: 93
Editors of the parent work: Eisenhut, Antonia
Haller, Heinrich
Haller, Rudolf
Publisher / Ed. Institution : Haupt Verlag
Publisher / Ed. Institution: Bern
Issue Date: 2013
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Series : Nationalpark-Forschung in der Schweiz
Series volume: 99/1
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Climate Change; Brachypodium pinnatum; Swiss National Park
Subject (DDC) : 580: Plants (Botany)
Abstract: Zwischen 1900 und 2006 ist die mittlere Jahrestemperatur in der Schweiz um 1,47 °C angestiegen. Viele Pflanzen können heute 200 bis 300 Höhenmeter weiter oben wachsen und Samen bilden als vor 100 Jahren. Das gilt auch für die Fiederzwenke Brachypodium pinnatum. Ist das ein Problem? Kann eine einzelne Grasart einen signifikanten Einfluss auf die Artenvielfalt haben? Im SNP wird die Ausbreitung der Art seit den 1940er-Jahren untersucht. Sie breitet sich aus und wird in höheren Lagen keimfähig.
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisational Unit: Institute of Natural Resource Sciences (IUNR)
Publication type: Book Part
ISBN: 978-3-258-07801-4
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/7256
Appears in Collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.