Title: Schreibstrategien in Balance : was Wissenschaftler von Journalistinnen lernen können
Authors : Ruhmann, Gabriela
Perrin, Daniel
Published in : Schreiben : von intuitiven zu professionellen Schreibstrategien
Pages : 129
Pages to: 138
Publisher / Ed. Institution : Springer
Issue Date: 2002
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Writing research; Academic writing; Journalism; Writing strategies
Subject (DDC) : 808: Rhetoric and writing
Abstract: Wer Sachtexte für die Publikation schreibt, gerät zwangsläufig in Konflikte. Dieses Kapitel zeigt, wo sich wissenschaftliches und journalistisches Schreiben ähneln und wie journalistisches Schreiben die Produktivität und die Qualität beim wissenschaftlichen Schreiben fördern kann. In beiden Domänen gelten die Kooperationsauflagen rationaler Kommunikation (Abschnitt 1). Diese Auflagen führen im Schreibhandeln zu Konflikten, zum Beispiel zwischen Vertiefen und Eingrenzen, Positionieren und Moderieren. Nur mit einem ausgewogenen Konfliktmanagement kann die Textproduktion gelingen (2). Ein Fallbeispiel aus der universitären Schreibberatung illustriert gescheitertes Konfliktmanagement: Es zeigt einen zermürbenden Schreibverlauf mit frustrierendem Ergebnis mangels funktionaler Strategien (3). Ein Training im populärwissenschaftlichen, journalistischen Schreiben führt weg von solch dysfunktionalem Schreibhandeln (4). Eine praxisgerechtere universitäre Schreibausbildung sollte sich deshalb die funktionalen Analogien beider Domänen, Wissenschaft und Journalismus, zunutze machen (5).
Departement: Angewandte Linguistik
Organisational Unit: Institute of Applied Media Studies (IAM)
Publication type: Book Part
DOI : 10.1007/978-3-663-12358-3_9
ISBN: 3-531-13559-7
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/5656
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Linguistik

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.