Title: Production planning and control 4.0 : smart integration of existing and new concepts
Authors : Klinkert, Andreas
Conference details: R&D-Conference on Industry 4.0, Industry 2025, Winterthur, Switzerland, 2017
Issue Date: 2017
License (according to publishing contract) : Not specified
Type of review: Peer review (Abstract)
Language : English
Subject (DDC) : 658.5: Production management
Abstract: Die Leistungsfähigkeit eines Produktionssystems wird wesentlich durch die Logik der Produktionsplanung und -steuerung (PPS) bestimmt, wobei die physische Produktionsinfrastruktur die Rahmenbedingungen dazu liefert. Industrie 4.0 schlägt sowohl auf physischer als auch auf logischer Ebene neue Ansätze vor. Auf physischer Ebene werden Möglichkeiten der digitalen Infrastrukturvernetzung betrachtet, welche eine detaillierte, zeitnahe Erfassung dynamischer Betriebsdaten erlauben. Auf logischer Ebene werden dezentrale Steuerungskonzepte basierend auf autonomen Systemkomponenten diskutiert. Für den PPS-Praktiker ergeben sich zahlreiche betriebsrelevante Fragen: Wie sollen die detailliert verfügbaren Betriebsdaten neu in die PPS-Logik einfliessen? Welcher Nutzen kann daraus gezogen werden? Welche PPS-Planungsebenen (langfristige Programmplanung, mittelfristige Materialbedarfs- und Terminplanung, kurzfristige Ablaufplanung) sollen wie angepasst werden? Wann und in welchem Bereich könnten dezentrale Steuerungskonzepte vorteilhaft sein? Worin unterscheiden sich die neuen Steuerungsansätze von den bekannten, dezentralen Konzepten des JIT und Lean Manufacturing? Welcher Optimierungsansatz ist in welcher Situation adäquat? ... Das Institut für Datenanalyse und Prozessdesign (IDP) der ZHAW beschäftigt sich in der Fachgruppe "Business Engineering and Operations Management" intensiv mit solchen Fragen und unterstützt zahlreiche Industrie- und Wirtschaftspartner im Rahmen von F&E-Projekten, Beratungsaufträgen und Studentenarbeiten. Zu den Kernkomptenzen des IDP gehören insbesondere die wissenschaftliche Analyse und Umsetzung anspruchsvoller Planungsmethoden sowie die quantitative Modellierung und softwarebasierte Optimierung komplexer Geschäftsprozesse.
Departement: School of Engineering
Organisational Unit: Institute of Data Analysis and Process Design (IDP)
Publication type: Conference Other
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/3717
Appears in Collections:Publikationen School of Engineering

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.