Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-24687
Publication type: Bachelor thesis
Title: Wenn das Kind zur Norm wird : das Konzept «Positive Verhaltensunterstützung» als Möglichkeit, herausforderndem Verhalten von Kindern mit Autismus-Spektrum-Störung in der Ergotherapie zu begegnen
Authors: Brunner, Martina
Früh, Sibylle
Advisors / Reviewers: Stoffel, Anika
DOI: 10.21256/zhaw-24687
Extent: 90
Issue Date: 2021
Publisher / Ed. Institution: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Publisher / Ed. Institution: Winterthur
Language: German
Subjects: Autism spectrum disorder; Occupational therapy; Positive behaviour support; Children; Challenging behaviour
Subject (DDC): 615.8515: Occupational therapy
618.92: Pediatrics
Abstract: Darstellung des Themas: Kinder mit ASS zeigen aufgrund ihrer Diagnose häufig herausfordernde Verhaltensweisen in der Ausführung von ADL. Die Positive Verhaltensunterstützung (PVU) ist ein verhaltenstherapeutischer Ansatz, welcher darauf abzielt, herausforderndes Verhalten bei Kindern mit ASS zu reduzieren und die Lebensqualität der Kinder und ihren Bezugspersonen zu steigern. Ziel: Das Ziel dieser Bachelorarbeit ist es, zu erfassen, welche Aspekte der PVU sich in die pädiatrische Ergotherapie bei Kindern mit ASS und herausforderndem Verhalten übertragen lassen. Methode: Aufgrund der unzureichenden Forschungslage der PVU in der Ergotherapie ist diese Arbeit themengeleitet aufgebaut. Aspekte der PVU werden mit der Ergotherapie nach Fisher und Marterella (2019) gegenübergestellt und diskutiert. Die übertragbaren Aspekte werden am Ende der vorliegenden Arbeit an einem Fallbeispiel aufgezeigt. Relevante Ergebnisse: Es zeigt sich, dass die Anwendung der PVU eines interdisziplinären Teams bedarf und deshalb die Integration des ergotherapeutischen Fachwissens in den Prozess der PVU anzustreben ist. Dennoch gelingt es, übertragbare Aspekte für die Nutzung in der pädiatrischen Ergotherapie zu definieren. Schlussfolgerung: Es bedarf weiterer Forschung bezüglich der Rolle der Ergotherapie in der PVU und es gilt, die zukünftige Entwicklung der PVU im deutschsprachigen Raum zu beobachten.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/24687
License (according to publishing contract): CC BY 4.0: Attribution 4.0 International
Departement: School of Health Sciences
Appears in collections:Bachelorarbeiten Ergotherapie

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Brunner_Martina_Früh_Sibylle_ER18_BA.pdf1.07 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.