Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-21212
Publication type: Working paper – expertise – study
Title: Zusammenarbeit und Kommunikation für das energieoptimierte Bewirtschaften und Nutzen von Wohngebäuden
Authors: Schmid, Christian
Rosenberger Staub, Nicole
Klopfenstein Frei, Nadine
Widmer, Hannah
Zollinger, Tobias
Koch, Carmen
et. al: No
DOI: 10.21256/zhaw-21212
Extent: 46
Issue Date: Jun-2020
Publisher / Ed. Institution: EnergieSchweiz
Publisher / Ed. Institution: Bern
Language: German
Subjects: Suffizienz; Energiekommunikation; Nachhaltigkeitskommunikation; Performance Gap
Subject (DDC): 302.2: Communication
333.79: Energy
Abstract: Obwohl Massnahmen zur technischen Betriebsoptimierung ebenso bekannt sind wie Ansätze zur energieeffizienten Nutzung und Bewirtschaftung, besteht noch immer erhebliches Potenzial bei der Reduktion des Energieverbrauches. Die Studie zeigt konkret auf, wie sich BewirtschafterInnen, NutzerInnen und EigentümerInnen in Wohngebäuden organisieren und zielgerichtet zusammenarbeiten können, um das Potenzial zur Reduktion des Energieverbrauches optimal ausnützen zu können. Damit leistet es einen Beitrag zur Reduktion des Performance Gap und zur Umsetzung der Energiestrategie 2050. Auf der Basis eines sozialpsychologischen Handlungsmodells wird geprüft, ob eine verständliche und problemlösungsorientierte Kommunikation unter den Akteuren einen Beitrag zur Reduktion des Energieverbrauchs leisten kann. So untersucht diese Studie explorativ, ob sich Motivation und Verhalten der NutzerInnen durch gemeinsame Zieldefinition und durch den Austausch über den konkreten Energieverbrauch beeinflussen lassen. Diese Erkenntnisse fliessen in ein neu entwickeltes Managementmodell für die Zusammenarbeit und Kommunikation für das energieoptimierte Betreiben von Wohngebäuden (ZUMOD). Es visualisiert den idealen Zusammenarbeits- und Kommunikationsprozess von Schlüsselakteuren innerhalb des gesamten Lebenszyklus von Wohngebäuden.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/21212
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: Applied Linguistics
Organisational Unit: Institute of Applied Media Studies (IAM)
Published as part of the ZHAW project: Zusammenarbeitsmodell für das energieoptimierte Betreiben und Nutzen von Wohngebäuden
Appears in collections:Publikationen Angewandte Linguistik

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2020_Schmid-etal_Zusammenarbeitsmodell_intep-IAM-ZHAW-Schlussbericht.pdf829.68 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.