Title: Szenarien : Wertschöpfung und Transferzahlungen im Jahre 2030 im Schweizer Alpenraum
Authors : Spiess, Harry
von Allmen, Markus
Weiss Sampietro, Thea
Extent : 119
Publisher / Ed. Institution : Universität St.Gallen
Publisher / Ed. Institution: St.Gallen
Issue Date: 2005
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : Alpen; Szenarien; Wertschöpfung; Transferzahlung
Subject (DDC) : 330: Economics
Abstract: Mit der Methode der formativen Szenarioanalyse und der Mitwirkung von Experten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Verwaltung wurden drei plausible, konsistente Szenarien für wirtschaftlich schwächere Regionen des Schweizer Alpenraumes für das Jahr 2030 entwickelt. Zwei Szenarien liegen diametral auseinander. Auf der einen Seite steht ein Szenario, das auf Innovation und Nachhaltigkeit beruht und neben einer zunehmenden Wertschöpfung auch durch ein zunehmendes Volumen an Transferzahlungen gekennzeichnet ist. Auf der anderen Seite wurde ein Szenario ermittelt, in welchem die heute wirtschaftlich schwächere Alpenraum bis zum Jahr 2030 wirtschaftlich und sozial fragmentiert und erodiert sein wird. Neben Wertschöpfung wird auch das Volumen der Transferzahlungen abgenommen haben. Eine Variante dieses Szenarios, das Szenario "Musealisierung und Erstarrung", mit Fortbestand des Service Public in peripheren Regionen, erscheint ebenfalls als plausibel. Arbeitsbericht 7 des Projekts FUNalpin, erschienen im Rahmen des Nationalen Forschungsprogramms 48 "Landschaften und Lebensräume der Alpen".
Departement: School of Engineering
Organisational Unit: Institute of Sustainable Development (INE)
Publication type: Working paper – expertise – study
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/16862
Appears in Collections:Publikationen School of Engineering

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.