Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-5037
Title: Lernen: heute und morgen
Authors : Negri, Christoph
Published in : Lern und Arbeitswelten
Pages : 37
Pages to: 44
Editors of the parent work: Grozinger, Sabine
Publisher / Ed. Institution : F. Hoffmann-La Roche
Issue Date: 2018
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Angewandte Psychologie; Digitale Transformation; Arbeitswelt 4.0
Subject (DDC) : 150: Psychology
370: Education
Abstract: Die Frage, wie Lernen in einigen Jahren aussehen und welche Konsequenzen die digitale Transformation für uns alle haben wird, beschäftigt zurzeit viele Forschende, Arbeitgebende, Arbeitnehmende – und natürlich auch Lernende und Lehrende. Mit der Planung und der Erstellung des neuen Learning Campus hat Roche baulich die Grundlagen für modernes, sich an der Arbeitswelt 4.0 ausgerichtetes Lernen erstellt. Im Folgenden lesen Sie einen kurzen Abriss, wie Lernen und Weiterbilden bei Roche im neuen Learning Center in Kaiseraugst aussehen kann. Der Beitrag beschreibt aus der Sicht des Autors Gemeinsamkeiten und Unterschiede von Lernen im betrieblichen Kontext heute und in Zukunft und ist mehrheitlich in Wir-Form geschrieben. Damit sind alle Lern- und Bildungsfachleute sowie natürlich auch wir als Lernende gemeint. Checken wir im Hotel schon bald überall bei einem Roboter ein? Fahren wir mit führerlosen Trams durch die Städte? Sitzen wir mit unserem Laptop oder Tablet zu Hause gemütlich auf dem Sofa oder auf einer sonnigen Bank am Waldrand, schauen uns YouTube-Filme zur Wissensvermittlung an und kontaktieren bei Unsicherheiten unsere Weiterbildungskolleginnen und -kollegen über einen Chat-Kanal oder das «Wissens-Siri»? Diese und viele weitere Fragen zu den Auswirkungen der rasanten Entwicklungen durch die Digitalisierung beschäftigen uns alle intensiv. Wir stellen uns die Frage, wie denn sinnvolles, nutzbringendes, wirkungsvolles und digital-analog- verknüpftes Lernen im Zeitalter des immer und überall vorhandenen Wissens aussehen kann. In den folgenden kurzen Abschnitten beschreibe ich mein ganz persönliches und nicht nur wissenschaftliches Bild zum Thema Lernen und Weiterbilden heute und in Zukunft.
Departement: Applied Psychology
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Publication type: Book part
DOI : 10.21256/zhaw-5037
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/15575
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2018_Negri_Lernen_heute_und_morgen.pdf733.83 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.