Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-2241
Title: Integration von Personen mit einer Persönlichkeitsstörung in den Arbeitsmarkt : worauf sollte in der Beratung und Begleitung sowie in der Eingliederung in den Arbeitsmarkt geachtet werden?
Authors : Wenk, Martina
Advisors / Reviewers : Borner, Susanna
Baer, Niklas
Extent : 56
Publisher / Ed. Institution : Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Publisher / Ed. Institution: Winterthur
Issue Date: 2016
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subject (DDC) : 331: Labor economics
616.8: Neurology, diseases of nervous system
Abstract: Für Jugendliche in der Schweiz ist es in den letzten Jahren schwieriger geworden den Zugang zu Arbeit und Beruf zu erhalten. Gemäss Häfeli (2005) sind Jugendliche mit schulischen Schwächen, Benachteiligungen und Behinderungen gefährdet. Bei Klienten mit einer Persönlichkeitsstörung ist die Eingliederung in den Arbeitsmarkt nicht nur durch die direkten Auswirkungen der Persönlichkeitsstörung erschwert, sondern auch infolge häufiger Überforderung im Umgang mit der schwierigen Persönlichkeitsstruktur seitens der Arbeitgeber, Mitarbeiter sowie der Eingliederungsfachpersonen. Das Hauptziel der vorliegenden Studie lag darin, das Fachwissen zur Eingliederung in den Arbeitsmarkt von Klienten mit einer Emotional instabilen Persönlichkeitsstörung oder einer Ängstlich (vermeidende) Persönlichkeitsstörung bei den behandelnden Psychiatern, Psychologen und den IV-Fachpersonen abzuholen und zu vereinen.
Departement: Applied Psychology
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Publication type: Master Thesis
DOI : 10.21256/zhaw-2241
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/13305
Appears in Collections:Weiterbildungsmaster Abschlussarbeiten

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Masterarbeit_Wenk Martina.pdf1.1 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.