Title: Ökobilanz von PVT-Kollektoren
Authors : Koller, Christoph
Stucki, Matthias
Mathez, Stefan A.
Conference details: 8. Forum Bauwerkintegrierte Photovoltaik, Bad Staffelstein, Deutschland, 8. März 2016
Issue Date: 2015
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Peer review (Publication)
Language : German
Subjects : Ökobilanz
Subject (DDC) : 333.7: Land, recreational areas and energy
Abstract: PVT-Hybridkollektoren kombinieren ein Photovoltaikmodul und ein Solarthermie-Kollektor zu einem System. Dadurch kann thermische und elektrische Energie gleichzeitig genutzt werden. Aus Sicht des energetischen Ertrages weist ein PVT-Kollektor ein ähnliches Verhalten wie ein PV-Modul auf. Ein solarthermisches Modul verfügt in aller Regel über eine Rückwanddämmung, welche in einer deutlichen Ertragssteigerung bei einem grösseren Temperaturunterschied im Gegensatz zu einem PVT-Modul resultiert. Aufgrund dieser fehlenden Dämmung ist ein PVT-Modul nicht geeignet Temperaturen mit einer grösseren Differenz der Temperatur zur Umgebungsluft zu etablieren. Um die Umweltauswirkungen eines PVT-Hybridkollektorsystems abschätzen zu können, ist es daher notwendig, die Arbeitstemperatur der Wärmesenke festzulegen und in die Berechnungen miteinzubeziehen.
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisational Unit: Institute of Natural Resource Sciences (IUNR)
Publication type: Conference Paper
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11751
Appears in Collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.