Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-4017
Publication type: Contribution to magazine or newspaper
Title: Vermittlungsmethode von Landschaftsqualität im Tourismus
Authors: Forster, Stefan
Bitter, Gwendolin
DOI: 10.21256/zhaw-4017
Published in: N+L Inside
Volume(Issue): 2016
Issue: 1
Pages: 29
Pages to: 32
Issue Date: Mar-2016
Publisher / Ed. Institution: Konferenz der Beauftragten für Natur- und Landschaftsschutz
Language: German
Subjects: Vermittlung; Tourismus; Landschaftsqualität
Subject (DDC): 338: Production
Abstract: Das Amt für Wirtschaft und Tourismus Graubünden (AWT) hat 2011 ein umfassendes touristisches Qualitätsprogramm lanciert. Das Programm stellt den touristischen Leistungserbringern verschiedene Grundlagen und Hilfsmittel zur Qualitätsverbesserung zur Verfügung. Zentrale Bedeutung hat neben vielen weiteren Aspekten auch die Landschaftsqualität. Darum wurde das Projekt „Tourismus und Landschaftsqualität – Vermittlungsmethode und Produkteentwicklung“ von der Forschungsgruppe Tourismus und Nachhaltige Entwicklung am Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen der ZHAW entwickelt.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11589
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: Life Sciences and Facility Management
Organisational Unit: Institute of Natural Resource Sciences (IUNR)
Published as part of the ZHAW project: Vermittlung Tourismus- und Landschaftsqualität - Methode und Produktentwicklung
Appears in collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2016_Artikel_LQ und TO_Natur und Landschaft_INSIDE.pdfArtikel Vermittlungsmethode Landschaftsqualitaet und Tourismus383.8 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.