Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-1101
Title: Evaluation von Ausdauer-Assessments : Reliabilität, Validität und Praxistauglichkeit von Ausdauer-Assessments in Bewegungsgruppen für Betroffene mit ankylosierender Spondylitis
Authors : Akermann, Marion
Advisors / Reviewers : Niedermann, Karin
Publisher / Ed. Institution : ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Issue Date: 2016
Language : Deutsch / German
Subjects : Ankylosing Spondylitis (AS); Cardiovascular capacity; Exercise; Reliability; Validity; Assessment
Subject (DDC) : 615.82: Physiotherapie
Abstract: Darstellung des Themas: Von ankylosierender Spondylitis (AS) betroffene Personen haben krankheitsbedingt ein erhöhtes Risiko für kardiovaskuläre Erkrankungen und profitieren von zusätzlichem kardiovaskulärem Training. Für die Verlaufsdokumentation des Ausdauertrainings eignen sich Assessments. Dabei stellt sich die Frage, welche validierten Ausdauer-Assessments für SVMB-Bewegungsgruppen geeignet sind. Ziel: Diese Arbeit soll aufzeigen, welche Ausdauer-Assessments sich zur Evaluation der Ausdauerkapazität von AS-Betroffenen eignen. Sie müssen reliabel und valide sein, die Kriterien der Assessmentökonomie erfüllen und sich insbesondere für AS-Betroffene eignen. Methode: Zu Beginn wird ein Überblick über die existierenden Ausdauer-Assessments geschaffen. Nach einer ersten Selektion folgt eine Analyse, in welcher die Assessments mittels anerkannten Kriterien für Assessment-ökonomie auf ihre Praxistauglichkeit überprüft werden. Für die verbleibenden Assessments wird in den Datenbanken PubMed, Pedro und Cochrane Library nach Reliabilitäts – und Validitätsstudien gesucht. Resultate: Als praxistauglich erweisen sich sechs Ausdauer-Assessments, davon wurde jedoch keines an AS-Betroffenen validiert. Studien, in welchen die Reliabilität und Validität von Ausdauer-Assessments untersucht werden, wurden überwiegend an gesunden Erwachsenen, Sportlern oder Kindern durchgeführt. Schlussfolgerung: Eines der sechs Ausdauer-Assessments ist der Cooper-Test, ebenfalls bekannt als 12min-Lauf. Diesen Test empfiehlt die Autorin für den praktischen Einsatz in SVMB-Bewegungsgruppen. Zudem besteht Bedarf, ein praxistaugliches Ausdauer-Assessment an AS-Betroffenen zu validieren.
Departement: Gesundheit
Organisational Unit: Institut für Physiotherapie
Publication type: Thesis: Bachelor / Bachelor Thesis
DOI : 10.21256/zhaw-1101
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/1100
Appears in Collections:Abschlussarbeiten Physiotherapie

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Akermann_Marion_PT13_PT92.pdf1.22 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.