Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-994
Title: Die Neupositionierung des Wealth Management in der Schweiz : Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Soll-Kompetenzen in der Kundenberatung
Authors : Ziegler, Suzanne
Sigg, Anita
Fehr, Robert
Zaugg, Jérôme
Brunner, Hans
Hofmann, Roland
Publisher / Ed. Institution : ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Publisher / Ed. Institution: Winterthur
Issue Date: May-2014
Language : Deutsch / German
Subject (DDC) : 332: Finanzwirtschaft
Abstract: Die vorliegende Studie zeichnet ein umfassendes Bild zur Neupositionierung des Wealth Management in der Schweiz. Sie stützt sich dabei namentlich auf eine Online-Befragung von in der Kundenberatung tätigen Personen und auf persönliche Interviews mit Führungskräften von Schweizer Banken ab. Dabei stand insgesamt die Frage im Zentrum, wie sich die Rahmenbedingungen für die Beratung von Privatkunden im Wealth Management verändern werden und was dies für die zukünftigen Soll-Kompetenzen von Kundenberatern und den Aus- und Weiterbildungsbedarf bedeutet.
Further description : Studie
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Abteilung Banking, Finance, Insurance (ABF)
Publication type: Working Paper – Gutachten – Studie / Working Paper – Expertise – Study
DOI : 10.21256/zhaw-994
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/994
Appears in Collections:Banking, Finance, Insurance

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Studie_Berufsprofil_Kundenberatung_FINAL.pdf3.55 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.