Title: Durchschlagend stark
Authors : Kurath, Josef
Sturzenegger, Christoph
Henckel, Peter
Published in : Tec21
Volume(Issue) : 2010
Issue : 18
Pages : 32
Pages to: 32
Publisher / Ed. Institution : Verlag der Akademischen Technischen Vereine
Issue Date: 2010
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subject (DDC) : 624: Civil engineering
Abstract: Dünnwandige Bauteile sind in der Lage, nach dem Erreichen der Stabilitätsgrenze unter Beibehaltung der Lasteinwirkung eine neue statisch stabile Form anzunehmen. An solch verformten Strukturen kann die Belastung weiter gesteigert werden. Die numerische Simulation dieser Vorgänge verlangt nach einem Simulationsprogramm, das grosse Deformationen zulässt. Die gewonnenen Resultate zeigen sich verblüffend genau im Vergleich zu realen Versuchen.
Departement: Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Organisational Unit: Institute for Constructive Design (IKE)
Publication type: Article in scientific Journal
ISSN: 1424-800X
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/7858
Appears in Collections:Publikationen Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.