Title: Metageschichte der Architektur : ein Lehrbuch für angehende Architekten und Architekturhistoriker
Authors : Gerber, Andri
Volume(Issue) : 26
Extent : 315
Publisher / Ed. Institution : transcript Verlag
Publisher / Ed. Institution: Bielefeld
Issue Date: 2014
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Series : Architekturen
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Architekturgeschichte; Theorie der Geschichte
Subject (DDC) : 720: Architecture
Abstract: Was ist Architekturgeschichte und wie kann diese vermittelt werden? Wie lassen sich angehende Architekten für die Geschichte der Architektur interessieren, um sich selbst verorten und den eigenen Standort bestimmen zu können? In diesem Buch wird die Architekturgeschichte im Spiegel der Theorie der Kunstgeschichte besprochen sowie die Relativität der Architekturgeschichtsschreibung anhand von vier Geschichten zum Wer, Was, Wie und Wieso der Architektur verdeutlicht. Andri Gerber kann so eine zeitgemäss strukturierte Theorie der Geschichte vorstellen – eine »Metageschichte«, die ein Wissen schafft, das dem Architekten in seiner Arbeit eine Bezugnahme auf die Geschichte erlaubt.
Departement: Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen
Organisational Unit: Institute for Urban Landscape (IUL)
Publication type: Book
ISBN: 978-3-8376-2944-6
978-3-8394-2944-0
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/5858
Appears in Collections:Publikationen Architektur, Gestaltung und Bauingenieurwesen

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.