Title: Lancierte Studie soll Kommunikation mit allophonen Migrantinnen erleichtern
Authors : Origlia Ikhilor, P.
van Gogh, Susanne
Kurth, Elisabeth
Cignacco, E.
Stocker Kalberer, B.
Pehlke-Milde, Jessica
Published in : Hebamme.ch : offizielle Zeitschrift des Schweizerischen Hebammenverbandes
Issue : 10
Pages : 4
Pages to: 8
Publisher / Ed. Institution : Schweizerischer Hebammenverband
Publisher / Ed. Institution: Bern
Issue Date: 2015
Language : Deutsch / German
Subjects : Schwangerschaft; Migrantinnen; Bridge
Subject (DDC) : 302: Soziale Interaktion
305: Soziale Gruppen
618: Geburtsmedizin, Hebammenarbeit
Abstract: Schwangere Migrantinnen sind gesundheitlich erheblich belastet, wenn mangelnde Sprachkenntnisse oder ein unsicherer Aufenthaltsstatus vorliegen. Das Bundesamt für Gesundheit und die Fachstelle für Rassismusbekämpfung haben ein Forschungsprojekt zur Verbesserung der perinatalen Betreuung von Migrantinnen lanciert. Die kürzlich genehmigte Studie «Barrierefreie Kommunikation in der geburtshilflichen Versorgung allophoner Migrantinnen» (BRIDGE) soll Anhaltspunkte liefern, wie die Verständigung zwischen nicht Deutsch sprechenden Migrantinnen und Fachpersonen sowie die Koordination zwischen den Diensten verbessert werden kann.
Departement: Gesundheit
Organisational Unit: Institut für Hebammen (IHB)
Publication type: Beitrag in Magazin oder Zeitung / Contribution to Magazine or Newspaper
ISSN: 1422-4526
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/4147
License (according to publishing contract) : Lizenz gemäss Verlagsvertrag / Licence according to publishing contract
Published as part of the ZHAW project : BRIDGE
Appears in Collections:Publikationen Gesundheit

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.