Publication type: Article in scientific journal
Type of review: Peer review (publication)
Title: Rechtsweggarantie und Rechtsverhältnislehre : eine Analyse der neueren Rechtsprechung zu Art. 29a BV, Art. 5, Art. 25 und Art. 25a VwVG
Authors: Wiederkehr, René
Egli, Philipp
et. al: No
Published in: Recht - Zeitschrift für juristische Weiterbildung und Praxis
Volume(Issue): 2021
Issue: 1
Page(s): 40
Pages to: 54
Issue Date: 2021
Publisher / Ed. Institution: Stämpfli
ISSN: 0253-9810
Language: German
Subject (DDC): 342: Constitutional and administrative law (CH)
Abstract: Die Frage, was Gegenstand einer Verfügung nach Art. 5, Art. 25 und Art. 25a VwVG sein kann, ist auch mit Blick auf die Rechtsweggarantie nach Art. 29a BV zu beantworten, da die Verfügung bis heute das zentrale Anfechtungsobjekt ist, um den (gerichtlichen) Rechtsschutz zu ermöglichen. Entsprechend ist die Auslegung von Art. 29a BV mit derjenigen der Verfügung nach Art. 5, Art. 25 und Art. 25a VwVG zu harmonisieren (und vice versa). Der sachliche Anwendungsbereich von Art. 29a BV, der im Begriff «Rechtsstreitigkeiten» angelegt ist, erfasst Streitigkeiten aus Rechtsverhältnissen. Rechtsverhältnisse zeichnen sich in der Regel dadurch aus, dass Rechte oder Pflichten von Einzelpersonen vom Verfassungs-, Gesetz- oder Verordnungsgeber hinreichend präzis umschrieben werden, sodass diese von einer Verwaltungsbehörde im Anwendungsfall mittels Verfügung nach Art. 5, Art. 25 oder Art. 25a VwVG konkretisiert und einer gerichtlichen Kontrolle zugeführt werden können.
URI: https://recht.recht.ch/de/artikel/04re0121abh/rechtsweggarantie-und-rechtsverhaltnislehre-eine-analyse-der-neueren
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/22293
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Center for Social Law (ZSR)
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.