Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-21319
Publikationstyp: Beitrag in Magazin oder Zeitung
Art der Begutachtung: Editorial review
Titel: Beiträge zur bryofloristischen Erforschung der Schweiz – Folge 15
Autor/-in: Bergamini, Ariel
Hepenstrick, Daniel
Hofmann, Heike
Kiebacher, Thomas
Moser, Tobias
Müller, Niklaus
Schnyder, Norbert
Stix, Senta
Urmi, Edi
et. al: No
DOI: 10.21256/zhaw-21319
Erschienen in: Meylania
Band(Heft): 65
Seiten: 5
Seiten bis: 17
Erscheinungsdatum: Apr-2020
Verlag / Hrsg. Institution: Bryolich
ISSN: 1018-8142
Sprache: Deutsch
Fachgebiet (DDC): 580: Pflanzen (Botanik)
Zusammenfassung: In der 15. Folge der ‚Beiträge zur bryofloristischen Erforschung der Schweiz‘ werden neue Fundorte von seltenen, gefährdeten oder anderweitig bemerkenswerten Moosen vorgestellt. Dabei handelt es sich um folgende Arten: Barbilophozia quadriloba, Diplophyllum obtusatum, Leptodon smithii, Meesia triquetra, Odontoschisma francisci, Oxystegus daldinianus, Protobryum bryoides, Pseudoleskea incurvata, Racomitrium microcarpon, Schistidium confusum.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/21319
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisationseinheit: Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR)
Publiziert im Rahmen des ZHAW-Projekts: Naturschutzbiologie der Findlingsflora
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2020_Bergamini-Hepenstrick-etal_Bryofloristik-Meylania.pdf3.24 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.