Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen: https://doi.org/10.21256/zhaw-1404
Publikationstyp: Working Paper – Gutachten – Studie
Titel: Mittagessen auf dem Campus : Vorstudie zur Gästebefragung
Autor/-in: Egeler, Gian-Andrea
Matyas, Julia
von Rickenbach, Flavio
et. al: No
DOI: 10.21256/zhaw-1404
Umfang: 26
Erscheinungsdatum: Dez-2018
Verlag / Hrsg. Institution: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Verlag / Hrsg. Institution: Wädenswil
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Gästebefragung; Ernährung; Einstellung; Essgewohnheiten; Mensa; Umwelt; Gesundheit; Tiere; Vegetarisch; Vegan; Flexitarier; Gastronomie; Innovation; Fleischkonsum; Menüwahl; Mittagessen; Zufriedenheit; Hochschulcampus
Fachgebiet (DDC): 150: Psychologie
Zusammenfassung: Täglich treffen wir über 200 nahrungsbezogene Entscheidungen. Solche Entscheidungen zu treffen ist sehr komplex und in den meisten Fällen werden nicht alle rationalen Faktoren miteinbezogen. Daher werden die meisten Entscheidungen mithilfe von Faustregeln getroffen. Die Vorstudie zur Gästebefragung wurde im Juni 2017 durchgeführt. Ziel der Vorstudie war es, der Frage nachzugehen, wie die von uns befragten Mensagäste in den ZHAW Mensen Reidbach und Grüental ihre Entscheidungen für ein Gericht treffen, um dadurch ein Grundgerüst für die quantitative Gästebefragung im Herbstsemester 2017 aufstellen zu können.
Weitere Angaben: NOVANIMAL Kurzbericht
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/20253
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): CC BY 4.0: Namensnennung 4.0 International
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisationseinheit: Institut für Umwelt und Natürliche Ressourcen (IUNR)
Publiziert im Rahmen des ZHAW-Projekts: NOVANIMAL Innovationen in der Ernährung
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Dateien zu dieser Ressource:
Datei Beschreibung GrößeFormat 
2018_Mittagessen_auf_dem_Campus_NOVANIMAL.pdf1.38 MBAdobe PDFMiniaturbild
Öffnen/Anzeigen


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.