Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-19022
Title: Wenn Pflegeverhältnisse plötzlich abbrechen
Authors : Stohler, Renate
Werner, Karin
et. al : No
Published in : Netz
Volume(Issue) : 2019
Issue : 2
Pages : 20
Pages to: 23
Publisher / Ed. Institution : PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz
Issue Date: Aug-2019
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : Pflegekinder; Pflegeverhältnisse; Abbruch; Kinder- und Jugendhilfe; Pflegefamilie
Subject (DDC) : 362: Health and social services
Abstract: Ein Abbruch eines Pflegeverhältnisses ist nicht nur für das Pflegekind, sondern auch für die verantwortlichen Pflegeeltern ein sehr prägendes Erlebnis. Im Forschungsprojekt «Unerwartete Abbrüche von Pflegeverhältnissen im Kindes- und Jugendalter» wurde untersucht, wie Pflegeeltern einen Abbruch eines Pflegeverhältnisses erleben. Die Resultate geben wichtige Hinweise für die fachliche Begleitung bei einem Abbruch.
Departement: Social Work
Organisational Unit: Institute of Childhood, Youth and Family (IKJF)
Publication type: Contribution to magazine or newspaper
DOI : 10.21256/zhaw-19022
ISSN: 1421-2862
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/19022
Published as part of the ZHAW project : Unerwartete Abbrüche von Pflegeverhältnissen im Kinder- und Jugendalter
Appears in Collections:Publikationen Soziale Arbeit

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Netz_Abbrüche_2019_Stohler_Werner.pdf2.91 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.