Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-18323
Title: Ein gesundheitsförderliches Kursangebot zur Stärkung der psychischen Gesundheit von Menschen ab 60 Jahren : ein theoriebasiertes Pilotprojekt basierend auf Mental Health First Aid Australia
Authors : Carisch, Andrina
Leuenberger, Lea Andrea
Advisors / Reviewers : Jüngling, Kerstin
Extent : 232
Publisher / Ed. Institution : ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Publisher / Ed. Institution: Winterthur
Issue Date: 2019
License (according to publishing contract) : CC BY 4.0: Attribution 4.0 International
Language : German
Subjects : Mental health; First aid course; Older people
Subject (DDC) : 305: Social groups
610: Medicine and health
Abstract: Einleitung: Die zunehmende Bevölkerungsalterung bringt Veränderungen auf verschiedenen Ebenen mit sich. Die aktuelle Situation zeigt, dass auch die psychische Gesundheit der Menschen ab dem 60. Lebensjahr davon beeinflusst werden kann. Ziel: Die vorliegende Bachelorarbeit stellt ein theoriebasiertes Pilotprojekt, basierend auf dem australischen Mental Health First Aid (MHFA) Programm, dar. Der Inhalt des australischen Standardkurses wird an schweizerische Verhältnisse und an die Bedürfnisse von Menschen ab 60 Jahren angepasst. Dieser Ersthelferkurs befähigt Laien psychisch belastende Situationen oder Krisen bei Menschen ab 60 Jahren zu erkennen und bedarfsgerecht zu handeln. Methode: Es wurde eine Literaturrecherche sowie eine Fokusgruppe durchgeführt. Für die Erarbeitung des Projektes diente das Projektmanagementtool Quintessenz als Orientierung. Ergebnisse: Themen wie Schwangerschaft, Aborigines und gewisse Substanzmittel werden weggelassen. Um zielgruppenspezifisch zu informieren, soll der Kurs MHFA 60+ durch Themen wie Demenz, Delirium, Recht und Medikamentenmissbrauch ergänzt werden. Schlussfolgerung: Mittels der Literaturrecherche und der Fokusgruppe wurde klar ersichtlich, dass ein Bedarf besteht, die psychische Gesundheit von Menschen ab 60 Jahren zu stärken. Zudem konnte aufgezeigt werden, dass es notwendig ist, die Öffentlichkeit über die Thematik der psychischen Gesundheit zu informieren. Dies kann durch das theoriebasierte Pilotprojekt MHFA 60+ erfüllt werden.
Departement: Health Professions
Publication type: Bachelor thesis
DOI : 10.21256/zhaw-18323
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/18323
Appears in Collections:Bachelorarbeiten Gesundheitsförderung und Prävention

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Bachelorarbeit_Carisch Andrina_Leuenberger Lea.pdf3.34 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.