Title: Familiennormalitäten in Übergängen nach der Adoption : ausgewählte Einblicke in die Ergebnisse der Zürcher Adoptionsstudie
Authors : Gabriel, Thomas
Keller, Samuel
Conference details: Fachtagung "Leben in Adoptiv- und Pflegefamilien - Normalitäten und Krisen", Zürich, 15. - 16. November 2018
Publisher / Ed. Institution : PACH Pflege- und Adoptivkinder Schweiz
Issue Date: Dec-2018
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Adoptionsstudie; Aufwachsen; Kindheit; Familienforschung
Subject (DDC) : 305: Social groups
306: Culture
Abstract: Unsere Längsschnittstudie im Kanton Zürich mit und über adoptierte Kinder und deren Adoptivfamilien, die seit 2009 läuft, ermöglicht uns Einblicke in relevante Verläufe und Übergänge, in Verhalten und Befinden der Kinder sowie in – stets auch krisenhafte – Aushandlungen von Alltag, Familienformen, Identitäten und Normalitäten. Dass es Normalität gemäss Duden im Plural eigentlich nicht gibt, machte bereits in der Titelfindung dieser Tagung auf eine zentrale Herausforderung vieler Eltern und Kinder in Adoptivfamilien deutlich. Wie diese Herausforderungen mit der Verwobenhait von Normalitäten und Krisen spezifisch in Adoptivfamilien zustande kommen und sich verändern können, davon handelt dieser Beitrag.
Departement: Social Work
Organisational Unit: Institute of Childhood, Youth and Family (IKJF)
Publication type: Conference Paper
URI: https://pa-ch.ch/wp-content/uploads/2018/11/Referat_Thomas-Gabriel-und-Thomas-Keller.pdf
https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/16026
Published as part of the ZHAW project : Adoption - Untersuchung von Einflussfaktoren auf Kind und Familie
Appears in Collections:Publikationen Soziale Arbeit

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.