Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.authorHutter, Hans-Peter-
dc.contributor.authorDarvishy, Alireza-
dc.date.accessioned2019-02-25T15:17:08Z-
dc.date.available2019-02-25T15:17:08Z-
dc.date.issued2019-
dc.identifier.isbn978-3-7369-9961-9de_CH
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/15646-
dc.description.abstractDieser Beitrag fasst den aktuellen Stand des Projektes Barrierefreier Tourismusraum Bodensee (BTB) zusammen. Das Projekt BTB ist ein Projekt des IBH Living Labs AAL, das von der Internationalen Bodensee Hochschule IBH gefördert wird und bei dem Hochschul- und Wirtschaftspartner aus der Schweiz und Deutschland sowie verschiedene Hotels rund um den Bodensee beteiligt sind. Das Ziel dieses Projekts ist die systematische Identifikation von Barrieren, die Menschen mit Assistenzbedarf antreffen, wenn sie Ferien im Bodenseeraum verbringen oder eine Ferienreise dort unternehmen wollen. Sodann soll erforscht werden, wie gut heute existierende Assistenztechnologien und -services helfen, die identifizierten Barrieren zu überwinden. Zu diesem Zweck werden einerseits sogenannte Hotel-Living-Labs etabliert, die mit verschiedenen Assistenztechnologien und -services ausgestattet sind, um die identifizierten Barrieren soweit möglich abzubauen. Basierend auf diesen Hotel- Living-Labs wird schliesslich ein umfassender Service für Ferien und Ferienreisen entwickelt, um Menschen mit Assistenzbedarf möglichst barrierefreie Ferien und Ferienreisen zu ermöglichen. Die Feriengäste haben zudem während ihres Ferienaufenthaltes die Möglichkeit, weitere Assistenztechnologien und -services auszuprobieren, die ihnen auch zu Hause nützlich sein könnten.de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherCuvillierde_CH
dc.relation.ispartofseriesSchriftenreihe der Hochschule Kemptende_CH
dc.rightsNot specifiedde_CH
dc.subjectBarrierefreier Tourismusde_CH
dc.subjectIBH AAL Living Labde_CH
dc.subject.ddc711: Raumplanung (Städtebau)de_CH
dc.titleBarrierefreier Tourismus im Bodenseeraumde_CH
dc.typeKonferenz: Posterde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementSchool of Engineeringde_CH
zhaw.organisationalunitInstitut für Angewandte Informationstechnologie (InIT)de_CH
zhaw.publisher.placeGöttingende_CH
zhaw.conference.details6. Ambient Medicine Forum, Kempten, Deutschland, 19. - 20. Februar 2019de_CH
zhaw.funding.euNode_CH
zhaw.originated.zhawYesde_CH
zhaw.pages.end170de_CH
zhaw.pages.start165de_CH
zhaw.parentwork.editorFriedrich, Petra-
zhaw.parentwork.editorFuchs, Dominik-
zhaw.publication.statuspublishedVersionde_CH
zhaw.series.number6de_CH
zhaw.publication.reviewEditorial reviewde_CH
zhaw.title.proceedings6. Ambient Medicine® Forum „Assistive Technik für selbstbestimmtes Wohnen“ (Band 6) : 19. - 20. Februar 2019, Tagungsbandde_CH
zhaw.webfeedHuman Information Interactionde_CH
zhaw.funding.zhawBarrierefreier Tourismusraum Bodenseede_CH
Appears in Collections:Publikationen School of Engineering

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.