Title: Bedeutung des schweizerischen Vermögensverwaltungsgeschäfts und Impulse auf andere Wirtschaftsbereiche der Schweiz : Ergebnisse einer Studie des Instituts Banking & Finance der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Authors : Ziegler, Suzanne
Willi, Cédric
Extent : 11
Publisher / Ed. Institution : Vereinigung Schweizerischer Handels- und Vermögensverwaltungsbanken
Publisher / Ed. Institution: Zürich
Issue Date: 2010
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : Vermögensverwaltung; Bankgeheimnis; IBF
Subject (DDC) : 332.1: Banks
Abstract: Die Vereinigung Schweizerischer Handels- und Vermögensverwaltungsbanken (VHV-BCG) beauftragte das Institut für Banking & Finance der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, die Bedeutung des schweizerischen Vermögensverwaltungsgeschäfts und dessen Impulse auf andere Wirtschaftsbereiche (sogenannte Sekundärmärkte) zu untersuchen. Die Analyse beschränkte sich auf die ausländische Kundschaft. Die Studie zeigt die Verflechtungen der Schweizer Wirtschaft aus Sicht der Bankbranche und der Sekundärmärkte. Eine von beiden Seiten als eng beschriebene Zusammenarbeit ist mit dem Tourismus (inkl. Gastronomie) und dem Immobilienmarkt erkennbar. In den übrigen Branchen ist die Zusammenarbeit relativ lose und basiert vorwiegend auf persönlichen Kontakten der jeweiligen Kundenberater. Wegen der Vernetzung der Wirtschaft haben die von der Branche erwarteten Vermögensrückzüge ausländischer Kunden aus der Schweiz vermutlich auch Auswirkungen auf andere Wirtschaftsbereiche. Ausländischen Kunden wird von der Schweizer Wirtschaft implizit ein Gesamtpaket „Swissness“, basierend auf den Elementen Diskretion und Vertrauen, verkauft. Diese Untersuchung zeigt, dass Banken ein Mosaikstein in diesem Gesamtpaket sind. Somit dürfte von einer weiteren Lockerung des Bankgeheimnisses oder der Einführung eines automatischen Informationsaustausches mit der Europäischen Union (EU) die gesamte Schweizer Wirtschaft und nicht nur die Bankbranche betroffen sein.
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Institute of Wealth & Asset Management (IWA)
Publication type: Working Paper – Expertise – Study
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/15043
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.