Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-3427
Publication type: Book part
Type of review: Editorial review
Title: Fallstudie St. Galler Kantonalbank : Kapazitätsmanagement im Service Center
Authors: Barattiero, Andreas
Schlatter, Ueli
DOI: 10.21256/zhaw-3427
10.1007/978-3-662-55705-1_4
Published in: Prozessintelligenz
Editors of the parent work: Brucker-Kley, Elke
Kykalova, Denisa
Keller, Thomas
Pages: 31
Pages to: 43
Issue Date: 2018
Publisher / Ed. Institution: Springer
Publisher / Ed. Institution: Berlin
ISBN: 978-3-662-55704-4
978-3-662-55705-1
Language: German
Subject (DDC): 658.5: Production management
Abstract: Die Optimierung der Auslastung durch Kapazitätsmanagement ist eine wesentliches Element der Operational Excellence und Kernkompetenz der Finanzverarbeitung bei der St. Galler Kantonalbank. Die vorliegende Fallstudie zeigt eindrücklich, wie die St. Galler Kantonalbank den «Prozessintelligenz-Loop» von der Schaffung der analytischen Voraussetzungen über die Steuerung der Prozessausführung hin zur kontinuierlichen Verbesserung schliesst und permanent weiterentwickelt. Auf dieser Reise wurden Belastungsspitzen entschärft, mehr Eigenverantwortung für die Mitarbeitenden gewonnen und eine höhere Zufriedenheit der Mitarbeitenden erreicht.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/14221
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): CC BY 4.0: Attribution 4.0 International
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Institute of Business Information Technology (IWI)
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Fallstudie St. Galler Kantonalbank_2018_SC1.4(1).pdf404.23 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.