Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-3434
Title: Fallstudie Kanton Zürich : «E-Umzug – Online Umziehen»
Authors : Steudler, Lukas
Brucker-Kley, Elke
Published in : Kundennutzen durch digitale Transformation : Business-Process-Management-Studie – Status quo und Erfolgsmuster
Pages : 69
Pages to: 81
Editors of the parent work: Brucker-Kley, Elke
Kykalova, Denisa
Keller, Thomas
Publisher / Ed. Institution : Springer
Publisher / Ed. Institution: Berlin
Issue Date: 2018
License (according to publishing contract) : CC BY 4.0: Attribution 4.0 International
Type of review: Editorial review
Language : German
Subject (DDC) : 004: Computer science
Abstract: In der Schweiz ziehen jährlich rund 700.000 Haushalte um (ISB 2015a), 200.000 davon im Kanton Zürich. Damit verbunden ist die Verpflichtung, sich bei der Gemeinde um- bzw. abzumelden und bei der Zuzugsgemeinde anzumelden. eUmzugZH ermöglicht Einwohnern und Einwohnerinnen im Kanton Zürich seit April 2016, diese Meldungen unabhängig von Schalteröffnungszeiten via Internet zu erledigen. Eingebettet in ein nationales Vorhaben eUmzugCH soll dies zukünftig auch schweizweit möglich sein. Die Erfahrungen bei der Umsetzung von eUmzugZH sowie die Herausforderungen und Lösungsansätze, einen durchgängigen Meldeprozess in einem föderalen System zu realisieren, sind Gegenstand der vorliegenden Fallstudie.
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Institute of Business Information Technology (IWI)
Publication type: Book Part
DOI : 10.1007/978-3-662-55707-5_5
10.21256/zhaw-3434
ISBN: 978-3-662-55706-8
978-3-662-55707-5
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/14208
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Steudler-Brucker-Kley2018_Chapter_FallstudieKantonZürichE-UmzugO.pdf483.08 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.