Title: Lernprozessbegleitung im MSc Physiotherapie mittels Portfolioarbeit
Authors : Bechter, Susann
Baschung Pfister, Pierrette
Niedermann Schneider, Karin
Conference details: 3. Interprofessioneller Ausbildungskongress für Lehrende in Gesundheitsfachberufen, Bielefeld, Deutschland, 9.-10. März 2017
Issue Date: 2018
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Peer review (Abstract)
Language : German
Subject (DDC) : 378: Higher education
615.82: Physical therapy
Abstract: Hintergrund Der Paradigmenwechsels von der Input- zur Outputorientierung in der Lehre hat im MSc Physiotherapie die Kompetenzentwicklung in den Vordergrund gerückt. Portfolioarbeit kann diesen Lernprozess unterstützen. Die Studierenden werden dabei vom dritten Semester an durch ein persönliches Mentoring während drei praxisbezogenen Modulen begleitet (drei Besprechungen pro Modul). Anhand des CanMEDS-Berufsrollenmodells wird jeweils eine Selbsteinschätzung vorgenommen, in einem Kompetenzrad festgehalten und reflektiert. Fragestellung Wie schätzen die Studierenden Nutzen und Zeitaufwand der Portfolioarbeit ein? Sind die Reflexionsinstrumente zweckmässig? Gibt es Verbesserungsmöglichkeiten im Ablauf? Methode Es wurden zwei Fokusgruppeninterviews mit je fünf Studierenden durchgeführt. Die Auswertung erfolgte mittels zusammenfassender Inhaltsanalyse (deduktives Vorgehen). Ergebnisse Die Studierenden fühlten sich durch die Portfolioarbeit in ihrem Lernprozess und ihrer Kompetenzentwicklung unterstützt. Sie erachteten die Reflexionsinstrumente als geeignet, schätzten den Zeitaufwand aber als zu hoch ein. Es wurde angeregt, die Besprechungen über einen längeren Zeitraum verteilt durchzuführen, deren Anzahl aber zu reduzieren. Schlussfolgerung Portfolioarbeit unterstützt den Lernprozess und die Kompetenzentwicklung auf MSc Stufe und kann mit den eingesetzten Instrumenten reflektiert werden. Künftig wird die Portfolioarbeit mit einem geringeren Gesamtaufwand auf das ganze Studium ausgedehnt.
Departement: Health Professions
Organisational Unit: Institute of Physiotherapy (IPT)
Publication type: Conference Paper
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/14202
Appears in Collections:Publikationen Gesundheit

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.