Publication type: Book part
Type of review: Editorial review
Title: Risiken im Straf- und Massnahmenvollzug : Handlungsgrundlagen und Konsequenzen für die Praxis
Authors: Mayer, Klaus
DOI: 10.1007/978-3-658-09126-2_9
Published in: Risiko und Soziale Arbeit : Diskurse, Spannungsfelder, Konsequenzen
Pages: 151
Pages to: 172
Issue Date: 2015
Publisher / Ed. Institution: Springer
Publisher / Ed. Institution: Wiesbaden
ISBN: 978-3-658-09125-5
978-3-658-09126-2
Language: German
Subject (DDC): 361: Social work and welfare
365: Penal institutions
Abstract: Die Soziale Arbeit ist die Profession, die im Justizvollzug das breiteste Aufgabenspektrum abdeckt. Fachpersonen der Sozialen Arbeit sind als Fallführende in Vollzugsbehörden, Jugendanwaltschaften, als Betreuer im sozialpädagogischen und milieutherapeutischen Bereich von Justizheimen und Maßnahmenzentren für junge Erwachsene und für erwachsene Straftäter, in Sozialdiensten geschlossen und offen geführter Strafanstalten, in Einrichtungen des Wohn- und Arbeitsexternats, im Bereich der teilstationären Bewährungshilfe, als Mitarbeitende der Fachdienste für gemeinnützige Arbeit, als Durchführende von Lernprogrammen im ambulanten Setting und in geschlossenen Anstalten sowie als Bewährungshelferinnen und Bewährungshelfer tätig.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/13783
Fulltext version: Published version
License (according to publishing contract): Licence according to publishing contract
Departement: Social Work
Organisational Unit: Institute of Delinquency and Crime Prevention (IDK)
Published as part of the ZHAW project: Vom Strafvollzug in die Bewährungshilfe
Appears in Collections:Publikationen Soziale Arbeit

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.