Title: Ausgliederung der Industriellen Werke Basel
Authors : Egli, Dominic
Proceedings: Öffentliche Unternehmen zwischen Politik und Markt : Referate der Tagung vom 17. Februar 2009 in Zürich
Pages : 25
Pages to: 27
Conference details: Öffentliche Unternehmen zwischen Politik und Markt, Zürich, 17. Februar 2009
Editors of the parent work: Hettich, Peter
Publisher / Ed. Institution : Universität St.Gallen
Publisher / Ed. Institution: St.Gallen
Issue Date: 2009
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Series : Schriftenreihe des Instituts für Rechtswissenschaft und Rechtspraxis
Series volume: 62
Type of review: No review
Language : German
Subject (DDC) : 346: Private law (CH)
Abstract: Januar 2009 beschloss der Grosse Rat des Kantons Basel-Stadt das neue IWBGesetz, welches die Corporate Governance der Industriellen Werke (IWB) auf eine völlig neue Basis stellte. An Stelle einer für Verwaltungseinheiten üblichen Steuerung tritt neu eine Corporate Governance, welche in den Grundzügen derjenigen für Aktiengesellschaften angeglichen ist. Da die IWB auch in einem liberalisierten Strommarkt in wesentlichen Teilen Monopolistin bleiben wird, wurde als Rechtsform diejenige einer öffentlichrechtlichen Anstalt gewählt. Zur Steuerung der Monopolbereiche vereinbart der Kanton mit den IWB einen Leistungsauftrag. Ansonsten ist der Verwaltungsrat neu das oberste Steuerungsgremium. Im folgenden werden die Faktoren, die aus meiner Sicht zum Erfolg des Projektes führten, kurz dargestellt.
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Institute of Public Management (IVM)
Publication type: Conference paper
ISBN: 978-3-908185-83-3
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/13014
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.