Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-2225
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorKuonen, Manfred-
dc.contributor.advisorBorner, Susanna-
dc.contributor.authorSchmid, Simon-
dc.date.accessioned2018-09-26T13:42:31Z-
dc.date.available2018-09-26T13:42:31Z-
dc.date.issued2017-
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/11068-
dc.description.abstractDie vorliegende Arbeit untersucht die Anwendung des Lehrmittels Berufswahl-Portfolio im Berufswahlunterricht durch die Lehrpersonen und Schulleitenden in Bezug zum Lehrplan 21. Es wurde ermittelt, wie die Lehrpersonen und Schulleitenden die Zielerreichung des Berufswahlunterrichts messen und kontrollieren. Damit sollen die Lehrpersonen und die Schulleitenden zum Überdenken ihres Berufswahlunterrichts angeregt werden. Die Resultate sollen eine Basis bilden, auf welcher eine Strategie zur Zielüberprüfung erstellt werden kann. Anhand von problemzentrierten Fragebogen wurden Schulleitende, Lehrpersonen und Elternvertreter befragt. Mittels zusammenfassendem Protokoll wurden die Antworten in Themenbereiche gruppiert und anschliessend ausgewertet. Es hat sich herausgestellt, dass der frühzeitige und ganzheitliche Einbezug der Eltern zentral ist, sie spielen neben der Schule eine wichtige Rolle für die Berufswahl ihrer Kinder. Ein grosses Manko hat sich auch bei der spezifischen Aus- und Weiterbildung der Lehrpersonen gezeigt. Die entsprechenden Kompetenzen und Arbeitsmittel werden an den Pädagogischen Hochschulen nur marginal vermittelt und musste sich von den meisten der befragten Lehrpersonen selbst angeeignet werden.de_CH
dc.format.extent55de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaftende_CH
dc.rightsLicence according to publishing contractde_CH
dc.subject.ddc331: Arbeitsökonomiede_CH
dc.subject.ddc371: Schulen und schulische Tätigkeitende_CH
dc.titleQualitätssicherung im Berufswahlunterricht der Oberstufe : Erarbeitung einer Strategie zur Zielüberprüfung der Lerninhalte im Berufsorientierungsunterricht nach Lehrplan 21 mit dem Berufswahl-Portfoliode_CH
dc.typeThesis: Masterde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementAngewandte Psychologiede_CH
zhaw.organisationalunitInstitut für Angewandte Psychologie (IAP)de_CH
zhaw.publisher.placeWinterthurde_CH
dc.identifier.doi10.21256/zhaw-2225-
zhaw.originated.zhawYesde_CH
zhaw.webfeedBerufs-, Studien- und Laufbahnberatung (IAP)de_CH
Appears in Collections:Weiterbildungsmaster Abschlussarbeiten

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Schmid Simon MAS BSLB14H.pdf493.62 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.