Publikationstyp: Beitrag in Magazin oder Zeitung
Titel: Die Crux mit Franchisen
Autor/-in: Kolmar, Martin
Slembeck, Tilman
Erschienen in: Neue Zürcher Zeitung
Band(Heft): 2015
Heft: 280
Seite(n): 12
Erscheinungsdatum: 2015
Verlag / Hrsg. Institution: Neue Zürcher Zeitung
ISSN: 0376-6829
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Franchise; KVG; Krankenversicherung
Fachgebiet (DDC): 360: Soziale Probleme und Sozialversicherungen
Zusammenfassung: Es ist mal wieder so weit: November war Wechselzeit für die Krankenversicherung. Die Versicherten mussten sich fragen, ob sie bei der richtigen Versicherung sind und ob sie den besten Tarif gewählt haben. Hier kann viel Geld gespart werden. Dabei spielt die Wahl der Franchise eine wichtige Rolle. Krankenversicherer bieten Franchisen zwischen 300 und 2500 Franken an. Dabei gilt: Je höher die Franchise, umso höher der Prämienrabatt. Gesundheitsminister Berset sind diese Rabatte ein Dorn im Auge, weil sie zu weniger Umverteilung im System führen, indem Menschen mit tiefen Krankheitskosten hohe Franchisen wählen und aufgrund der Prämienrabatte weniger zu den Gesamtkosten beitragen. Je mehr Wahlfreiheit den Menschen bei den Franchisen gewährt wird, desto weniger Umverteilung zwischen Gesunden und Kranken findet statt.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10428
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Fachstelle für Wirtschaftspolitik (FWP)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.
Zur Langanzeige


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.