Title: Datenaustausch zwischen Arbeitgeber und Versicherung : problematische Bearbeitung von Arbeitnehmergesundheitsdaten bei der Begründung des privatrechtlichen Arbeitsverhältnisses
Authors : Pärli, Kurt
Published in : HAVE: Haftung und Versicherung
Volume(Issue) : 2004
Issue : 1
Pages : 32
Pages to: 37
Publisher / Ed. Institution : Schulthess
Issue Date: 2004
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Peer review (publication)
Language : German
Subjects : Versicherungsrecht; Datenschutz; Arbeitsrecht
Subject (DDC) : 344: Labor, social, education and cultural law (CH)
346: Private law (CH)
Abstract: Gesundheitlich vorbelastete Arbeitnehmer werden oft nicht oder nur eingeschränkt in Arbeitnehmerversicherungen aufgenommen. Im Aufnahmeverfahren gelangen für die Versicherung bestimmte Arbeitnehmergesundheitsdaten an den Arbeitgeber. Dieser heikle Datenfluss ist auf Mängel im Aufnahmeverfahren der involvierten Versicherungen, auf Doppelfunktionen von Personen, die Aufgaben für den Arbeitgeber und für die Versicherung wahrnehmen und auf Informationsansprüche des Arbeitgebers zurückzuführen. Diese Datenbearbeitung ist widerrechtlich, der Rechtsschutz nicht ausreichend. Zur Problemlösung werden Vorschläge zur Verwirklichung, Änderung oder Ergänzung der geltenden Rechtslage vorgestellt
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Center for Social Law (ZSR)
Publication type: Article in scientific journal
ISSN: 1424-926X
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10265
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.