Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-26164
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorBiehl, Verena-
dc.contributor.authorEisenring, Merlina Zora-
dc.date.accessioned2022-11-22T10:05:09Z-
dc.date.available2022-11-22T10:05:09Z-
dc.date.issued2022-
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/26164-
dc.description.abstractAusganslage: Durch regionale BGM Foren werden im betrieblichen Gesundheitsmanagement aktive Unternehmen vernetzt und es wird eine Austauschplattform geschaffen. Zurzeit besteht wenig Struktur im Vorgehen der Mitgliedergewinnung. Von einer Situationsanalyse können bestehende wie künftige Foren profitieren. Von speziellem Interesse ist es dabei Aspekte aufzudecken, welche den Aus- und Aufbau der Foren unterstützen können. Ziel: Die Erkenntnisse dieser Arbeit sollen der Verbreitung und Entwicklung von BGM Foren dienen. Insbesondere sollen Erkenntnisse gewonnen werden, wie die Foren in der Mitgliedergewinnung vorgehen und wo es Optimierungspotentiale gibt. Methode: Mittels qualitativer Inhaltsanalyse grauer Literatur wurde die Struktur der Foren untersucht. Mit den Leiterinnen der Foren Ostschweiz und Aargau wurden Expertinnen-Interviews durchgeführt, um ihre Sichtweisen auf die Mitgliedergewinnung zu ermitteln. Ausgewertet wurden beide Vorgehen mittels der Software MAXQDA. Zentrale Ergebnisse: Unterschiede der beiden Foren zeigen sich beim Einzugsgebiet und der Trägerschaft. Beide Expertinnen sind sich einig, dass zurzeit nicht systematisch in der Mitgliedergewinnung vorgegangen wird, was unter anderem auf fehlende Ressourcen zurückzuführen ist. Schlussfolgerungen: Es stellt sich die Frage, ob die Foren nur als Sensibilisierungsorgan für BGM genutzt werden oder stärker ein Fokus auf Verbreitung und Ausbau der Foren gelegt werden sollte.de_CH
dc.format.extent134de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaftende_CH
dc.rightshttp://creativecommons.org/licenses/by/4.0/de_CH
dc.subjectBetriebliches Gesundheitsmanagementde_CH
dc.subjectBGM Forende_CH
dc.subjectGesundheitsförderungde_CH
dc.subjectForum BGMde_CH
dc.subjectOstschweizde_CH
dc.subjectForum BGM Aargaude_CH
dc.subject.ddc614: Public Health und Gesundheitsförderungde_CH
dc.titleEine Situationsanalyse von regionalen BGM Foren und ihrer Mitgliedergewinnung in der Schweiz : Erfolgsfaktoren und Optimierungspotentialede_CH
dc.typeThesis: Bachelorde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementGesundheitde_CH
zhaw.publisher.placeWinterthurde_CH
dc.identifier.doi10.21256/zhaw-26164-
zhaw.originated.zhawYesde_CH
Appears in collections:Bachelorarbeiten Gesundheitsförderung und Prävention

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2022_Eisenring_Merlina_BA_GP.pdf4.59 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.