Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorWiederkehr, René-
dc.contributor.authorWeiss, Marco-
dc.date.accessioned2020-01-30T09:15:31Z-
dc.date.available2020-01-30T09:15:31Z-
dc.date.issued2018-
dc.identifier.isbn978-3-906940-17-5de_CH
dc.identifier.isbn978-3-906940-16-8de_CH
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/19289-
dc.description.abstractDie Mitwirkungsrechte vor der Einholung medizinischer Gutachten sind mit dem Entscheid BGE 137 V 210 zu Gunsten des Fairnessgebotes und zu Lasten der Verfahrenseffizienz ausgebaut worden. Die vorliegende Arbeit untersucht diese Mitwirkungsrechte für die Invalidenversicherung und stellt diese unter vertiefter Berücksichtigung der kantonalen und bundesgerichtlichen Gerichtspraxis dar. Weiterhin werden die Problembereiche dargestellt, die der Ausbau der Mitwirkungsrechte mit sich gebracht hat. Zur Lösung dieser Problematiken werden auch Regelungsmöglichkeiten vorgestellt, um die diskutierten Problembereiche zu lösen.de_CH
dc.format.extent259de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherEditions Weblawde_CH
dc.rightsLicence according to publishing contractde_CH
dc.subjectInvalidenversicherungde_CH
dc.subjectSozialgerichtsverfahrende_CH
dc.subjectSchweizde_CH
dc.subjectMedizinisches Gutachtende_CH
dc.subject.ddc344: Öffentliches Recht (CH), Arbeits-, Sozial-, Bildungs- und Kulturrechtde_CH
dc.titleMitwirkungsrechte vor der Einholung medizinischer Gutachten in der Invalidenversicherung : Problematiken und Regelungsmöglichkeitende_CH
dc.typeDissertationde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementSchool of Management and Lawde_CH
zhaw.publisher.placeBernde_CH
zhaw.originated.zhawNode_CH
zhaw.display.portraitNode_CH
Appears in collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.