Titel: Ethik und Ästhetik bei Albert Schweitzer
Autor/-in: Schüz, Mathias
Erschienen in: Ethica
Band(Heft): 2005
Heft: 4
Verlag / Hrsg. Institution: Resch
Erscheinungsdatum: 2005
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Art der Begutachtung: Keine Begutachtung
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Ethik; Ästhetik
Fachgebiet (DDC): 170: Ethik
Zusammenfassung: Vor genau 90 Jahren, im September 1915, saß Albert Schweitzer auf dem Deck eines Dampfschiffs und fuhr den Ogowefluß im damaligen Französisch-Äquatorialafrika stromaufwärts. Im Schein der untergehenden Sonne sah er vier Nilpferde mit ihren Jungen auf einer Sandbank in die gleiche Richtung ziehen. In diesem Moment kam ihm plötzlich ein Wort in den Sinn, das ihn wie elektrisiert aus seinem Halbschlaf riß. Es war der Begriff „Ehrfurcht vor dem Leben“, in dem er sogleich das lange von ihm gesuchte Prinzip einer neuen Ethik erkannte.
Departement: School of Management and Law
Organisationseinheit: Zentrum für Human Capital Management (ZHCM)
Publikationstyp: Beitrag in wissenschaftlicher Zeitschrift
ISSN: 1021-8122
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/16071
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen School of Management and Law

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.