Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-2189
Full metadata record
DC FieldValueLanguage
dc.contributor.advisorKunz, Nicola-
dc.contributor.advisorHolzmann, Eva-
dc.contributor.authorForslund, Elisabeth-
dc.date.accessioned2018-09-24T14:43:09Z-
dc.date.available2018-09-24T14:43:09Z-
dc.date.issued2016-
dc.identifier.urihttps://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/10983-
dc.description.abstractSystem Theory Framework (STF) wurde von Wendy Patton und Mary McMahon (1999) entwickelt, um verschiedene Theorien der Karriereentwicklung in ein Rahmenwerk zu integrieren. Die Besonderheit an diesem systemischen Ansatz ist die Annahme, dass das Individuum nicht getrennt von den auf der individuellen, sozialen und gesellschaftlichen Ebene ständig interagierenden Einflussfaktoren verstanden werden kann. Die Zielsetzung dieser Arbeit besteht in der Beantwortung der Frage, inwiefern das qualitative Arbeitsmittel zum STF ”My System of Career Influences (MSCI) oder ins Deutsche übersetzt „Meine laufbahnbezogenen Einflussfaktoren“ (MLE) qualifizierten Migrantinnen helfen kann, ihre Situation aufzuzeigen. Die Arbeit befasst sich mit der Fragestellung, ob die Identifizierung von Einflussfaktoren den Karriereeinstieg qualifizierter Migrantinnen erleichtern kann und wenn ja: Wie und Warum? Die zweite Fragestellung beschäftigt sich damit, wie die Einflussfaktoren in der Beratung genutzt werden können, um Ressourcen für einen erfolgreichen Karriereeinstieg aufzeigen zu können.de_CH
dc.format.extent60de_CH
dc.language.isodede_CH
dc.publisherZürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaftende_CH
dc.rightsLicence according to publishing contractde_CH
dc.subject.ddc331: Arbeitsökonomiede_CH
dc.titleQualifizierte Migrantinnen beraten: Einflussfaktoren identifizieren und Ressourcen stärken : eine praktische Anwendung des Arbeitsmittels "My System of Career Influences" (MSCI)de_CH
dc.typeThesis: Masterde_CH
dcterms.typeTextde_CH
zhaw.departementAngewandte Psychologiede_CH
zhaw.organisationalunitInstitut für Angewandte Psychologie (IAP)de_CH
zhaw.publisher.placeWinterthurde_CH
dc.identifier.doi10.21256/zhaw-2189-
zhaw.originated.zhawYesde_CH
zhaw.webfeedBerufs-, Studien- und Laufbahnberatung (IAP)de_CH
Appears in Collections:Weiterbildungsmaster Abschlussarbeiten

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Forslund Elisabeth MAS BSLB14F.pdf6.4 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.