Title: Optimierung von PR-Konzeptionen : Befunde und Schlussfolgerungen
Authors : Tschopp, Lukas
Published in : Strategische Kommunikationsplanung
Pages : 75
Pages to: 89
Editors of the parent work: Szyszka, Peter
Dürig, Uta-Micaela
Publisher / Ed. Institution : UVK
Publisher / Ed. Institution: Konstanz
Issue Date: 2008
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Series : PR Praxis
Series volume: 16
Type of review: Editorial review
Language : German
Subjects : Kommunikation; Konzept; PR; Strategie; Public Relations; Kommunikationskonzept; Kommunikationsstrategie; Öffentlichkeitsarbeit; Kommunikationsvorgehen
Subject (DDC) : 659: Advertising and public relations
Abstract: PR-Profis haben sich während den vergangenen Jahren immer wieder damit befasst, wie idealtypische konzeptionelle Kommunikationsprozesse zu gestalten sind. So wurden kommunikationspolitische Ausrichtung, dramaturgische Abfolge und substantielle Ausgestaltung von Konzeptinhalten bestehender Modelle wiederholt kritisch betrachtet und teilweise modifiziert. Der Autor Tschopp hat im Jahr 2006 eine Auswahl gegenwärtig publizierter – methodisch-systematisch angelegter – Konzeptionsmodelle aus der deutschsprachigen Fachliteratur empirisch vergleichend analysiert. Die essentiellen Erkenntnisse der Analyse werden erläutert und münden im Versuch, diese in ein optimiertes methodisches Dachkonzept zu integrieren.
Departement: Applied Linguistics
Organisational Unit: Institute of Applied Media Studies (IAM)
Publication type: Book Part
ISBN: 978-3-86764-052-7
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/9731
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Linguistik

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.