Title: Zukunft der Führung bedeutet Vielfalt führen
Authors : Eberhardt, Daniela
Streuli, Elisa
Published in : Führung von Vielfalt : Praxisbeispiele für den Umgang mit Diversity in Organisationen
Pages : 7
Pages to: 25
Editors of the parent work: Eberhardt, Daniela
Publisher / Ed. Institution : Springer
Publisher / Ed. Institution: Berlin
Issue Date: 2016
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Editorial review
Language : German
Subjects : Gender; Age; Interkulturalität; Diversity; Führung; Kultur; Management; Vielfalt; Psychologie; Organisationspsychologie
Subject (DDC) : 158: Applied psychology
658.4: Executive Management
Abstract: Führung ist meistens vielfältig, geht es doch darum, die unterschiedlichsten Perspektiven der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aber auch anderer Stakeholder zu erkennen und zusammenzubringen. Jedes Unternehmen, ob profitorientiert oder nicht, steht vor der Herausforderung, die verfügbaren Ressourcen möglichst optimal im Hinblick auf die Zielerreichung zu nutzen. Den Menschen als wichtigster Ressource im Unternehmen ist dabei besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Für das Unternehmen stellt sich die Frage, wie die passenden Personen gefunden, im Unternehmen entwickelt und gehalten werden und wie diese Menschen optimal zusammenarbeiten können. Mit zunehmender Vielfalt der potenziellen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer gewinnt diese Aufgabe an Komplexität und stellt die Führung vor unterschiedliche Fragestellungen: Was kann ein Unternehmen bzw. die Führung tun, damit Frauen und Männer aus unterschiedlichen Ländern, in unterschiedlichen Lebensphasen, mit unterschiedlichen kulturellen oder religiösen Gewohnheiten produktiv zusammenarbeiten? Vielfalt führen heisst Menschen verbinden, damit unser gemeinsamer Denk- und Handlungsraum grösser wird! (Daniela Eberhardt)
Departement: Angewandte Psychologie
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Publication type: Book Part
DOI : 10.1007/978-3-662-48414-2_2
10.1007/978-3-662-48414-2
ISBN: 978-3-662-48413-5
978-3-662-48414-2
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/9690
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.