Publication type: Contribution to magazine or newspaper
Title: Kundenorientierte Warenverfügbarkeit : die Tücken der Lücken überwinden
Authors : Ehrenthal, Joachim
Published in : Logistics Innovation
Volume(Issue) : 2014
Issue : 2
Pages : 20
Pages to: 25
Issue Date: 2014
Publisher / Ed. Institution : Verein Netzwerk Logistik
Language : German
Subjects : Ware; Kunde; Innovation; Logistic
Subject (DDC) : 658.5: Production management
Abstract: Ist ein Produkt nicht da, ist der Kunde weg. Dagegen helfen weder die besten Produkte, noch die tiefsten Preise, noch das breiteste Sortiment. Dieser Artikel stellt mit dem Value-Attenuation Ansatz eine neue Methode vor, mit der die Auswirkungen von Nichtverfügbarkeit im Wertschöpfungsgefüge von Hersteller, Händler, Käufer und Nutzer analysiert, strukturiert, bewertet und und neue Lösungsansätze entwickelt werden können. Am Beispiel des stationären Einzelhandels wird gezeigt, wie damit über Unternehmensgrenzen hinweg für kundenorientierte Warenverfügbarkeit gesorgt werden kann.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/9606
Fulltext version : Published version
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Departement: School of Management and Law
Organisational Unit: Center for Corporate and Tax Law (ZUS)
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.