Title: Mit Biss und Ampelkompetenz : je höher man beruflich aufsteigt, desto wichtiger wird die innere Ampel
Authors : Streuli, Elisa
Published in : UnternehmerZeitung UZ
Volume(Issue) : 18
Issue : 12
Pages : 49
Pages to: 49
Publisher / Ed. Institution : Swiss Professional Media - Swiss Businesspress
Issue Date: 2012
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subjects : Gender; Leadership; Führungskraft; Selbstkompetenz; Selbstmanagement; Frau; Karriere
Subject (DDC) : 158: Applied psychology
305: Social groups
658.4: Executive Management
Abstract: Die Ampeln für Frauen in Führungspositionen stehen auf grün! Doch je höher Managerinnen aufsteigen, desto wichtiger werden taktische und strategische Überlegungen, die einen langfristigen Erfolg im Unternehmen sichern. Führungspersonen sind mit vielfältigen Dilemmata konfrontiert. Ein konstruktiver Umgang mit den widersprüchlichen Ansprüchen erfordert ist ein tragfähiges Netzwerk und eine innere Ampel, die grünes Licht für den nächsten Schritt gibt, zur Vorsicht mahnt oder die Notbremse zieht.
Departement: Angewandte Psychologie
Organisational Unit: Institute of Applied Psychology (IAP)
Publication type: Contribution to Magazine or Newspaper
ISSN: 1662-3649
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/9428
Appears in Collections:Publikationen Angewandte Psychologie

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.