Publikationstyp: Beitrag in Magazin oder Zeitung
Titel: "Irgendwie fehlte mir etwas ganz Wichtiges" : wie Jugendliche zwei Tage ohne Handy erlebten
Autor/-in: Streuli, Elisa
Erschienen in: SozialAktuell
Band(Heft): 40
Heft: 2
Seiten: 12
Seiten bis: 13
Erscheinungsdatum: 2008
Verlag / Hrsg. Institution: AvenirSocial
ISSN: 1422-8432
Sprache: Deutsch
Schlagwörter: Jugendliche; Tagesablauf; Freizeitgestaltung; Soziale Kontrolle; Beziehung; Medienkompetenz
Fachgebiet (DDC): 302: Soziale Interaktion
Zusammenfassung: Das Handy ist aus dem Leben junger Menschen nicht mehr wegzudenken. Es organisiert ihren Alltag, hilft ihnen aus Notsituationen heraus, informiert über Freizeitanlässe und dient als Uhr, Radio, Fotoapparat und Wecker. Das Handy ermöglicht eine spontane, situative Gestaltung der Freizeit. Gleichzeitig erhöht es die soziale Kontrolle.
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/9234
Volltext Version: Publizierte Version
Lizenz (gemäss Verlagsvertrag): Lizenz gemäss Verlagsvertrag
Departement: Angewandte Psychologie
Organisationseinheit: Institut für Angewandte Psychologie (IAP)
Enthalten in den Sammlungen:Publikationen Angewandte Psychologie

Dateien zu dieser Ressource:
Es gibt keine Dateien zu dieser Ressource.


Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt, soweit nicht anderweitig angezeigt.