Title: Verbreitung und Effekte von Public-Corporate-Governance-Richtlinien am Beispiel der Schweizer Kantone
Authors : Steiner, Reto
Raess Brenner, Kathrin
Saxenhofer, Andrea
Published in : Verwaltung und Management
Volume(Issue) : 21
Issue : 2
Pages : 59
Pages to: 64
Publisher / Ed. Institution : Nomos
Issue Date: 2015
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Peer review (Publication)
Language : German
Subject (DDC) : 350: Public administration
Abstract: Public-Corporate-Governance-Richtlinien verfolgen das Ziel, die Steuerung von ausgegliederten staatlichen Organisationseinheiten durch die Muttergemeinwesen zu vereinheitlichen und zu verbessern. Die OECD ging mit entsprechenden Leitsätzen 2005 voran, verschiedene Staaten sind gefolgt. Doch tritt der erwartete Effekt tatsächlich ein? Im vorliegenden Beitrag werden die Auswirkungen von Richtlinien auf die Steuerungsprozesse und auf die Beteiligungsportfolios der 26 Schweizer Kantone untersucht. Die Ergebnisse zeigen, dass die Einführung von Public-Corporate-Governance-Richtlinien zu einer signifikanten Intensivierung der staatlichen Steuerung durch die Muttergemeinwesen geführt hat. Ein Effekt auf die Zusammensetzung der Beteiligungen kann jedoch nicht nachgewiesen werden Verbreitung und Effekte von Public-Corporate-Governance-Richtlinien am Beispiel der Schweizer Kantone.
Departement: School of Management and Law
Publication type: Article in scientific Journal
DOI : 10.5771/0947-9856-2015-2-59
ISSN: 0947-9856
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/8498
Appears in Collections:Publikationen School of Management and Law

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.