Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-2030
Title: Spannende Forschung an Rehen im Wildtierkorridor Suret
Authors : Hepenstrick, Daniel
Published in : Umwelt Aargau
Volume(Issue) : 2011
Issue : 51
Pages : 35
Pages to: 36
Publisher / Ed. Institution : Umweltinformation Kanton Aargau
Issue Date: 2011
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Language : German
Subject (DDC) : 333.7: Land, recreational areas and energy
590: Animals (Zoology)
Abstract: Die zahlreichen durch Verkehrsträger unterbrochenen Schweizer Wildtierkorridore sollen aufgewertet und saniert werden. Ob der Bau von Wildtierpassagen die erwünschte Durchmischung von vorher getrennten Wildtierpopulatio- nen bewirkt, kann mit modernen genetischen Methoden überprüft werden. In einem kürzlich abgeschlossenen Forschungsprojekt wurde die genetische Fragmentierung der Rehvorkommen im stark zerschnittenen Wildtierkorri- dor Suret untersucht. Die Ergebnisse geben Aufschluss darüber, welche Verkehrsträger als Barrieren wirken, und dienen zugleich als Grundlage einer Wirkungskontrolle der geplanten Aufwertungsmassnahmen. Die Ergebnisse sind spannend!
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisational Unit: Institute of Natural Resource Sciences (IUNR)
Publication type: Contribution to Magazine or Newspaper
DOI : 10.21256/zhaw-2030
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/8219
Appears in Collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
2011_Hepenstrick_Spannende_Forschung_an_Rehen.pdf581.77 kBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.