Title: Lebenswege nach einer Heimerziehung in der Schweiz
Authors : Gabriel, Thomas
Stohler, Renate
Published in : Kinderheim statt Kinderzimmer : neun Leben danach
Pages : 133
Pages to: 141
Editors of the parent work: Tänzler, Barbara
Publisher / Ed. Institution : Helden
Publisher / Ed. Institution: Zürich
Issue Date: 2012
License (according to publishing contract) : Licence according to publishing contract
Type of review: Not specified
Language : German
Subjects : Jugendliche; Heimerziehung; Erziehung; Familie; Fremdplatzierung; Gesellschaft; Heimkind; Jugendheim; Kinder; Kinderheim; Kindheit; Schweiz
Subject (DDC) : 362: Health and social services
Abstract: Neun ehemalige Heimkinder erzählen aus ihrer Heimbiografie. Sie haben inzwischen Abstand zu ihrer Heimzeit gewonnen, haben ein eigenes Beziehungsnetz aufgebaut, und die meisten von ihnen stehen beruflich wie finanziell auf eigenen Beinen. Und sie wollen bewusst aus der Anonymität heraustreten, um ein Zeichen zu setzen gegen die Stigmatisierung von Heimkindern. Viele ehemalige Heimkinder halten ihre Kindheits- und Familiengeschichte fest unter Verschluss – aus Angst vor Verletzungen oder negativen Konsequenzen im Arbeitsleben. Die Journalistin Barbara Tänzler ist der Frage nachgegangen, wie erwachsene Menschen rückblickend mit ihrer Kinderheimbiografie umgehen und wie ihre heutige Lebens- und Beziehungswelt aussieht. Was die Autorin von den Porträtierten über deren Biografie und die Hintergründe der einstigen Heimplatzierung erfahren hat, schildert sie bewusst im O-Ton – ohne die Erlebnisberichte zu deuten oder zu analysieren.
Further description : Mit Fotos von Silvia Luckner
Departement: Soziale Arbeit
Organisational Unit: Institute of Childhood, Youth and Family (IKJF)
Publication type: Book Part
ISBN: 978-3-905748-12-3
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/7979
Appears in Collections:Publikationen Soziale Arbeit

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.