Please use this identifier to cite or link to this item: https://doi.org/10.21256/zhaw-2098
Title: Anreizsetzung im Public Sector : quasi-experimentelle Evaluation des Staatseingriffs im Rahmen der Änderung des Wahlgesetzes im Kanton Schaffhausen
Authors : Horni, Pascal
Advisors / Reviewers : Fauceglia, Dario
Brunner Schmid, Karin
Publisher / Ed. Institution : ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften
Issue Date: 2017
Language : Deutsch / German
Subject (DDC) : 320: Politik / Political science
Abstract: Eine funktionierende Demokratie stiftet der Allgemeinheit einen Nutzen. Deren Aufrechterhaltung bedarf jedoch der Partizipation der Bürgerinnen und Bürger. Wie viele Demokratien weltweit ist auch die Schweizer Abstimmungs-Demokratie mit einer rückläufigen Stimmbeteiligung konfrontiert. Vor diesem Hintergrund rückt immer wieder der Kanton Schaffhausen in den Fokus der Aufmerksamkeit, der seine Bürgerinnen und Bürger zur Teilnahme zwingt und aus dem Stimmrecht eine Stimmpflicht macht.
Departement: School of Management and Law
Publication type: Thesis: Master / Master Thesis
DOI : 10.21256/zhaw-2098
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/7702
License (according to publishing contract) : CC BY-NC-ND 4.0: Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbeitungen 4.0 International
Appears in Collections:MSc Business Administration

Files in This Item:
File Description SizeFormat 
Horni_Pascal_W.MA.BA.NP.pdf1.43 MBAdobe PDFThumbnail
View/Open


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.