Title: Prozessentwicklung zur Traubenverarbeitung und Mostgewinnung im Weinberg
Authors : Hühn, Tilo
Häfele, Martin
Erbach, M.
Hamatschek, J.
Köper, I.
Bernath, K.
Pecoroni, S.
Petry, W.
Brähler, F.
Lipps, M.
Walg, O.
Hamm, U.
Schauz, F.
Horstkötter, L.
Dietrich, H.
Conference details: Intervitis - Internationaler IVIF-Kongress, Stuttgart, 24.-28.03.2010
Issue Date: 2010
Language : Deutsch / German
Subjects : Kontinuierliche Entsaftung; Dekanter; Ausbeute; Traubenvollernteentsafter
Subject (DDC) : 663: Getränketechnologie / Beverage technology
Abstract: Bei der Weinbereitung spielt der Faktor Zeit aus technologischen, biochemischen und ökonomischen Gründen nach wie vor eine bedeutende Rolle. Für die verschiedenen oenologischen Prozesse von der Traubenernte bis hin zum gärfähigen Most müssen im Hinblick auf die erwünschte Endproduktqualität optimale Bedingungen und Zeitabläufe geschaffen werden. In diesem Zeitraum liegen zudem einige Risiken für die angestrebte Produktqualität, wie zum Beispiel unkontrollierte Enzymaktivitäten, die Vermehrung von unerwünschten Mikroorganismen, sowie die mechanische Belastung der Trauben durch die einzelnen Verarbeitungsschritte. Durch die rationelle Ernte und die unmittelbare Entsaftung der Maische im Weinberg werden die Prozesszeiten erheblich verkürzt. Daraus resultieren verschiedene Vorteile gegenüber dem konventionellen Traubenvollerntereinsatz: - verbesserte Kontrolle mikrobiologischer und enzymatischer Prozesse - verminderte Extraktion von unerwünschten Inhaltsstoffen aus Pflanzenbestandteilen - direkter Verbleib von Trester- und Trubbestandteilen im Weinberg Die Realisierung dieser Vorteile erfordert ein leistungsfähiges, kontinuierliches Entsaftungssystem, das mit der heutigen Vollerntertechnik kombiniert werden kann. Die erforderliche Maschinenkombination eines Traubenernteentsafters wird seit 2005 in Deutschland, Chile und Frankreich getestet und im Herbst 2009 weiterentwickelt.
Departement: Life Sciences und Facility Management
Organisational Unit: Institut für Lebensmittel- und Getränkeinnovation (ILGI)
Publication type: Konferenz: Sonstiges / Conference Other
Type of review: Keine Angabe / Not specified
URI: https://digitalcollection.zhaw.ch/handle/11475/7662
License (according to publishing contract) : Lizenz gemäss Verlagsvertrag / Licence according to publishing contract
Appears in Collections:Publikationen Life Sciences und Facility Management

Files in This Item:
There are no files associated with this item.


Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.